Freitag , Dezember 13 2019
Home / Alles über Zuhause / 9 DIY Naturreiniger

9 DIY Naturreiniger

9 DIY Naturreiniger

Diese Mix-It-Yourself-Reiniger verwenden umweltfreundliche Zutaten wie Backpulver und Essig und sind recht preiswert. Wenn Sie Ihre Lieblingsreinigungslösung aufgebraucht haben, gehen Sie nicht in den Laden. Versuchen Sie stattdessen einen dieser Standbys.

1. GLASREINIGER

Toll für: Windows und Spiegel

Zutaten:

• 2 Tassen Wasser
• 1/2 Tasse Weißwein oder Apfelessig
• 1/4 Tasse Reinigungsalkohol (70% ige Konzentration)
• 1 bis 2 Tropfen ätherisches Orangenöl, das der Lösung einen angenehmen Duft verleiht (optional)

Anwendung: Zutaten kombinieren und in einer Sprühflasche aufbewahren. Sprühen Sie zuerst ein Papiertuch oder ein weiches Tuch, dann auf das Glas. Tipp: Reinigen Sie die Fenster nicht an einem heißen, sonnigen Tag, da die Lösung zu schnell trocknet und viele Streifen hinterlässt.

9 DIY Naturreiniger


2. HEAVY DUTY SCRUB

Ideal für: Rostflecken auf Porzellan- oder Email-Spülen und Wannen

Zutaten:

• Eine halbe Zitrone
• 1/2 Tasse Borax (ein Waschbooster; finden Sie ihn im Waschmittelgang)

Anwendung: Tauchen Sie die Zitrone in die Borax- und Schrubberoberfläche. spülen. (Nicht sicher für Marmor oder Granit.)


3. FETTREINIGER

Toll für: Dunstabzugshauben, Grills

Zutaten:

• 1/2 Tasse schäumendes Ammoniak mit ausreichend Wasser gemischt, um einen 1-Gallonen-Behälter zu füllen. (Sudsy-Ammoniak, das ein Reinigungsmittel enthält, hilft, hartnäckigen Schmutz zu entfernen.)

Anwendung: Tauchen Sie den Schwamm oder Wischmop in die Lösung und wischen Sie ihn über die Oberfläche. Spülen Sie die Fläche dann mit klarem Wasser aus.


4. ALLZWECKREINIGER UND DEODORIZER

Toll für: Küchenarbeitsplatten, Geräte und im Kühlschrank

Zutaten:

• 4 Esslöffel Backpulver
• 1 Liter warmes Wasser

Anwendung: Lösung auf einen sauberen Schwamm geben und abwischen.


5. LAST-RESORT-BEKLEIDUNGSSTÜCK

Ideal für: schlecht fleckige waschbare oder bleichbare Kleidungsstücke

Zutaten:

• 1 Gallone heißes Wasser
• 1 Tasse pulverisiertes Geschirrspülmittel
• 1 Tasse normales flüssiges Chlorbleichmittel (nicht ultra oder Konzentrat)

Anwendung: Mischen und gießen Sie die Zutaten in eine Schüssel aus Edelstahl, Kunststoff oder Emaille (kein Aluminium). Das Kleidungsstück 15 bis 20 Minuten einweichen. Wenn der Fleck noch vorhanden ist, lassen Sie ihn etwas länger einweichen und waschen Sie dann wie gewohnt die Wäsche.


6. WEISSER RING-ENTFERNER

Ideal für: Überall, wo Sie versehentlich einen Wasserring hinterlassen haben (aber nicht auf unfertigem Holz, Lack oder Antiquitäten).

Zutaten:

• Ein Teil weiße, gelfreie Zahnpasta mit einem Teil Backpulver

Anwendung: Befeuchten Sie ein Tuch mit Wasser, fügen Sie Zahnpasta-Mischung hinzu und reiben Sie mit dem Korn über den Ring. Dann nehmen Sie ein trockenes Tuch und wischen Sie ab. Verwenden Sie ein anderes weiches Tuch für einen letzten Glanz. Polieren Sie wie gewohnt.


7. SPÜLMASCHINEN-ENTFERNER

Zutaten:

• 1/4 Tasse Zitronen- oder Orangensaftpulver

Anwendung: Um Rost von den Innenwänden zu entfernen, gießen Sie das Pulver (das Zitronensäure oder Zitronensäurekristalle enthält) in den Waschmittelbecher und führen Sie dann einen regelmäßigen Zyklus durch. Wiederholen Sie dies bei Bedarf.

9 DIY Naturreiniger


8. MESSING-REINIGER

Toll für: Unlackierte Schrankzüge, Badeinrichtungen und mehr

Zutaten:

• Weißer Essig oder Zitronensaft
• Tisch salz

Anwendung: Einen Schwamm mit Essig oder Zitronensaft anfeuchten und mit Salz bestreuen. Reiben Sie leicht über die Oberfläche. Gründlich mit Wasser spülen und sofort mit einem sauberen, weichen Tuch trocknen.


9. MARMOR-REINIGER

Ideal für: Naturstein-Arbeitsplatten

Zutaten:

• Ein oder zwei Tropfen mildes Spülmittel (nicht nach Zitrusfrüchten duftend)
• 2 Tassen warmes Wasser

Wie zu verwenden: Mischen Sie das Reinigungsmittel und Wasser. Schwamm über Marmor und gründlich ausspülen, um Seifenreste zu entfernen. Buff mit einem weichen Tuch; Lassen Sie den Marmor nicht an der Luft trocknen. Achtung: Verwenden Sie auf Marmor- oder Granitoberflächen niemals Essig, Zitrone oder andere saure Reinigungsmittel. es wird in den Stein fressen.

Verwandte: DIY – Hausgemachte Fugenreiniger

SICHERHEITSHINWEIS: Reinigen Sie auf Ammoniak basierende Reinigungsmittel niemals mit Chlorbleichmittel oder Produkten, die Bleichmittel enthalten, wie z. B. pulverförmiges Geschirrspülmittel. Die Dämpfe, die sie erzeugen, sind extrem gefährlich. Lesen Sie vor dem Mischen zuerst die Produktetiketten.

9 DIY Naturreiniger

Quelle goodhousekeeping.com

About Machesselbst

Check Also

Ostern Basteln und Dekorieren von Ideen

WER WIR SIND Ruhige Ecke ist Ihr Ort zum Entspannen! Quiet Corner hilft Ihnen dabei, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.