Donnerstag , August 13 2020
Home / Alles über Zuhause / Umweltfreundliche Reinigungslösungen für ätherische Öle

Umweltfreundliche Reinigungslösungen für ätherische Öle

Wussten Sie, dass das durchschnittliche amerikanische Zuhause mit Tausenden künstlicher Chemikalien gefüllt ist? Nur ein kleiner Teil dieser Chemikalien wurde gründlich auf Sicherheit geprüft! Es ist verrückt, wenn man bedenkt, wie oft wir diesen Chemikalien ausgesetzt sind und wie wenig wir über ihre Auswirkungen auf unsere Gesundheit und die Umwelt wissen.

Von den untersuchten Personen wurden mindestens 150 übliche Haushaltschemikalien mit Krebs, psychischen Störungen, Allergien, Magen-Darm-Störungen und verschiedenen Gesundheitsproblemen in Verbindung gebracht. Richtig schockieren ?!

Reinigungsmittel tragen wesentlich zur Belastung der toxischen Chemikalien in unserem Haus bei. Viele Top-Markenreiniger sind mit bekannten Toxinen gefüllt, z. B. mit Lösungsmitteln, Ammoniak, Formaldehyd, Phthalaten und Ethanolamin.

Wie können die potenziellen (und bekannten) Risiken dieser Toxine bei so vielen realisierbaren natürlichen Reinigungslösungen jemals ein gebleichtes, sauberes Zuhause wert sein?
Viele ätherische Öle ahmen die Ergebnisse chemischer Reiniger nach. Sie können Fett auflösen, Flecken aufhellen, Schimmelpilzsporen abtöten und Bakterien bekämpfen… Aber ohne die unheimlichen Gesundheitsgefahren!

Schauen Sie sich diese umweltfreundlichen Reinigungslösungen für ätherische Öle an, die natürlich, ungiftig und einfach sind und tatsächlich funktionieren!

Beachten Sie jedoch, dass Sie bei der Arbeit mit ätherischen Ölen auf einer neuen Oberfläche immer zuerst einen Patch-Test durchführen, um die Eignung zu überprüfen. Obwohl sie von Mutter Natur stammen, sind diese Öle stark!

REINIGUNGSZWECK: Schimmel & Schimmel

Empfohlene ätherische Öle:

  • Gewürznelke (entfernt Schimmelpilzsporen)
  • Zimt
  • Kiefer (tötet auch Hefe-Sporen)
  • Tee Baum

Vorgeschlagene Verwendung:

  • Mischen Sie 2 Teelöffel Teebaumöl mit 2 Tassen warmem Wasser. Sprühen und auf Duschflächen lassen, um Schimmelbildung zu beeinträchtigen.
  • Mischen Sie 1 Teelöffel Nelkenöl mit 1 Tasse Essig und 1 Esslöffel Glyzerin. Besprühte Bereiche besprühen und 15 Minuten einwirken lassen, bevor Sie sie mit einem feuchten Tuch abwischen.

REINIGUNGSZWECK: Desinfektionsmittel

Umweltfreundliche Reinigungslösungen für ätherische Öle

Empfohlene ätherische Öle:

  • Tee Baum
  • Eukalyptus
  • Thymianöl

Vorgeschlagene Verwendungen:

Kombinieren Sie 2 Tassen heißes Wasser, ¼ Tasse Waschsoda und 10 Tropfen Ihrer Wahl der oben genannten ätherischen Öle. Bei Bedarf sprühen und mit einem Mikrofasertuch abwischen.

REINIGUNGSZWECK: Entfetter

Empfohlene ätherische Öle:

Vorgeschlagene Verwendungen:

Kombinieren Sie ½ Tasse Wasser, ½ Tasse Essig, 1 Esslöffel Kastilien und 10 Tropfen entweder über den Ölen. Tränken Sie einen Schwamm in diese Mischung und heben Sie das Fett mit leichtem Druck an. Seifenreste mit einem warmen, feuchten Tuch abwischen.

REINIGUNGSZWECK: Floor Wash (nicht für Holzböden geeignet)

Empfohlene ätherische Öle:

  • Tee Baum
  • Eukalyptus
  • Zitrone (hellt Flecken auf und entfernt diese, z. B. weiße Fliesen)
  • Kiefer

Vorgeschlagene Verwendungen:

Verwenden Sie eine 1: 1-Mischung aus Essig und heißem Wasser und fügen Sie 15 Tropfen der oben genannten Öle hinzu. Wischen Sie und genießen Sie den hellen, streifenfreien und frischen Abgang!

REINIGUNGSZWECK: Kämme und Make-up-Pinsel

Empfohlene ätherische Öle:

  • Tee Baum
  • Lavendel
  • Eukalyptus

Vorgeschlagene Verwendungen:

Kombinieren Sie ½ Tasse warmes Wasser, 1 Esslöffel Essig und 5 Tropfen eines der oben genannten Öle in einem Glas. Die Bürsten 15 Minuten einweichen, dann gründlich ausspülen. In der Sonne gut trocknen lassen.

REINIGUNGSZWECK: Brauseschaum und Schmutz aufbauen

Empfohlene ätherische Öle:

Vorgeschlagene Verwendungen:

  • Wischen oder sprühen Sie Ihre Duschflächen mit etwas Wasser, das mehrere Tropfen Zitronenöl enthält. Einmal oder zweimal im Monat durchgeführt, hilft dies, Schmutzansammlungen zu verhindern!
  • Kaufe eine leere Sprühflasche und fülle sie mit Essig und einem Löffel Teebaumöl ein. Verwenden Sie es als tägliches antibakterielles Reinigungsspray für Ihre Dusche und Ihr Bad.

REINIGUNGSZWECK: Windows

Umweltfreundliche Reinigungslösungen für ätherische Öle

Empfohlene ätherische Öle:

Vorgeschlagene Verwendungen:

1: 1 heißes Wasser und Essig mischen und 10 Tropfen der oben aufgeführten Öle hinzufügen. Wischen Sie über die Fenster und entfernen Sie die Flüssigkeit mit einem ‘Rakel’. Polieren Sie anschließend mit alter Zeitung Glas streifenfrei!

REINIGUNGSZWECK: Antibakterielle Lösung

Empfohlene ätherische Öle:

  • Zitrone (auch antiviral)
  • Teebaum (auch antiviral, antimykotisch und antimikrobiell)
  • Rosmarin (auch Antiseptikum)
  • Lavendel
  • Zimt (auch antibakteriell)

Vorgeschlagene Verwendungen:

Tränken Sie schmutzige Tupperware in Essig und einige Tropfen der oben genannten Öle, bevor Sie sie durch einen heißen Spülgang der Spülmaschine spülen.

REINIGUNGSZWECK: Bettwäsche und Bettwäsche

Empfohlene ätherische Öle:

  • Lavendel
  • Eukalyptus (auch gegen Hausstaubmilben)

Vorgeschlagene Verwendung:

  • Fügen Sie ein paar Tropfen Eukalyptus- oder Lavendelöl hinzu, wenn Sie Steppdecken, Matratzenbezüge und Kissen waschen.
  • Geben Sie Ihrem Leinenspray ein paar Tropfen Lavendelöl für einen schönen, natürlichen, frischen Duft Ihrer Kleidung.

REINIGUNGSZWECK: Herd & Kochfelder

Empfohlene ätherische Öle:

Vorgeschlagene Verwendungen:

Mischen Sie 10 Tropfen Orangenöl mit ¼ Tasse Kastilienseife, um Herdplatten und Theken abzuwischen. Mit etwas warmem Wasser abwaschen.

REINIGUNGSZWECK: Spülmittel

Empfohlene ätherische Öle:

Vorgeschlagene Verwendungen:

  • Kombinieren Sie 1 Tasse flüssige kastilische Seife, 10 Tropfen Limettenöl und 10 Tropfen Orangenöl. (Optional: Fügen Sie einige Tropfen Glycerin hinzu, um die Öle in die Mischung zu emulgieren, ansonsten einfach vor Gebrauch schütteln.)
  • Haben Sie wirklich fettige Töpfe und Pfannen, um die Sie sich kümmern müssen? Fügen Sie der obigen Mischung ½ Tasse Essig und Zitronensaft hinzu.

REINIGUNGSZWECK: Giftfreie Küchentücher

Empfohlene ätherische Öle:

  • Lavendel
  • Eukalyptus
  • Organge
  • Limette
  • Tee Baum
  • Pfefferminze

Empfohlene Verwendung:

Legen Sie das Papiertuch und giftige antibakterielle Tücher ab! Schneiden Sie einfach einige alte weiße Lumpen in handgroße Quadrate auf. Füllen Sie ein großes Gefäß mit 1 Tasse Wasser, 1 Unze kastilischer Seife, 1 Unze Essig und 10 Tropfen eines der oben genannten Öle. Tränken Sie die Stoffquadrate im Inneren und entfernen Sie sie nach Bedarf, um verschüttete Flüssigkeiten oder Tischplatten abzuwischen. Einfach die eckigen Tücher immer wieder waschen und wiederverwenden!

REINIGUNGSZWECK: Spülbeckenwäscher

Umweltfreundliche Reinigungslösungen für ätherische Öle

Empfohlene ätherische Öle:

  • Rosmarin
  • Eukalyptus
  • Tee Baum
  • Zitrone (besonders fettig)
  • Orange (besonders wenn sie fettig ist)

Vorgeschlagene Verwendungen:

  • Kombinieren Sie ¼ Tasse Waschsoda, ¼ Tasse Backpulver und 10 Tropfen eines der oben genannten ätherischen Öle. Wischen Sie über die Spüle und lassen Sie es 15 Minuten einwirken, bevor Sie es mit 1 Tasse Essig und heißem Wasser wegspülen.
  • Kombinieren Sie 1 Tasse Backpulver, ½ Tasse reine Kastilienseife und 5 Tropfen der oben genannten Öle in einer kleinen Schüssel. Mischen Sie gut und schöpfen Sie die Mischung auf einen Schwamm, um Ihrem Spülbecken ein gutes Peeling zu geben. Mit warmem Wasser gut waschen.

REINIGUNGSZWECK: Toilettengel

Empfohlene ätherische Öle:

  • Tee Baum
  • Eukalyptus
  • Pfefferminze

Vorgeschlagene Verwendungen:

  • Stellen Sie Ihre eigene Flasche ungiftiger Toilettenreiniger her, indem Sie 2 Tassen Wasser, ¼ Tasse kastilische Seife, 1 Esslöffel Teebaumöl und 10 Tropfen Eukalyptus- oder Pfefferminzöl verwenden. Die Mischung über die Oberfläche der inneren Toilettenschüssel verteilen und 20 Minuten einweichen. Schrubben Sie leicht mit einer Toilettenbürste, bevor Sie den Dreck wegspülen und glitzernde Ergebnisse erzielen!
  • Gießen Sie 1 Tasse Backpulver und einige Tropfen der oben genannten ätherischen Öle in die Toilette. Gießen Sie über 2 Tassen Essig. Nachdem sich das Sprudeln beruhigt hat, schrubben Sie die Toilettenschüssel mit einer Toilettenbürste und spülen mehrmals.

Umweltfreundliche Reinigungslösungen für ätherische Öle

Quelle: foodmatters.com

About Machesselbst

Check Also

Wie man fliegende Ameisen natürlich loswird

Wie man fliegende Ameisen natürlich loswird

Das Fliegen von Ameisen in Ihrem Zuhause kann zu einem echten Ärgernis werden, da sie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.